Real spricht Kunden jetzt gezielter an


LZ|NET. Die Metro Group gehört beim Thema gezielte Kundenansprache durch CRM zu den Vorreitern. Die mittels der Payback-Kundenkarte gewonnenen Informationen nutzt die SB-Warenhaustochter Real erfolgreich, um Kundengruppen wie Familien oder Senioren per Direct-Mailings anzusprechen. Weg vom Gießkannenprinzip bei der Verteilung von Werbemitteln, heißt die Devise für Real-Chef Uwe Hölzer. Jeder zweite Real-Kunde hat eine Payback-Karte Die Kassenbons der Payback-Kunden von Real sind - übers Jahr gerechnet - mehr als doppelt so hoch wie die der Nicht-Payback-Kunden. Jeder

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats