Reckitt filtert Datenflut


LZ|NET. Reckitt Benckiser verschafft sich Durchblick auf die POS-Daten. Einheitlich und schnell sollen die Informationen fließen, Insellösungen der Vergangenheit angehören. Der Konsumgüterhersteller will Vkf-Maßnahmen besser auswerten können und international für Vergleichbarkeit sorgen. Der britisch-niederländische Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser bringt Struktur in die Datenflut aus dem Handel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats