Rewe Dortmund erneuert IT


LZ|NET. Die Rewe Dortmund hat ein neues Warenwirtschaftssystem eingeführt. "X-Trade" von Maxess Systemhaus ersetzt in Teilbereichen die bisherigen Eigenentwicklungen. Bereits 2003 fiel bei der Rewe Dortmund die Entscheidung für das neue WWS von Maxess. Das Handelsunternehmen entschied sich gegen einen Big Bang und für die schrittweise Ablösung der vorhandenen Lösungen. Die Einführungsstrategie sieht so aus, dass die verschiedenen Lagerbereiche, die jeweils bestimmten Sortimenten zugeordnet sind, sukzessive umgestellt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats