Rewe schaut ihrem Personal auf die Finger


LZ|NET. Der Lebensmittel-Einzelhandel geht verstärkt gegen Kriminalität in den Reihen der eigenen Mitarbeiter vor. Vor allem in betrügerischer Absicht erzeugte Pfandbons stehen im Visier der Ermittler in den Revisions-Abteilungen. Die Rewe Zentrale führt derzeit unter dem Namen "Revvis" eine selbstentwickelte Software für die Bondatenanalyse bei Penny, HL und Minimal ein. 2004 mehr betrügerische Mitarbeiter Der Handel setzt verstärkt auf Technologien zur Überwachung seines Personals.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats