Rewe will Online Reisen verkaufen


vwd. Nach der Übernahme des Reiseveranstalters LTU will die Rewe-Handelsgruppe, Köln, jetzt auch ins Tourismusgeschäft im Internet einsteigen. "Wir werden voraussichtlich noch in diesem Jahr ein Konzept präsentieren", sagte Vorstandsvorsitzender Hans Reischl. Lebensmittel will der größte deutsche Lebensmitteleinzelhändler dagegen nicht online anbieten. Das Veranstaltergeschäft der LTU plant Reischl nach Angaben des Magazins, in zwei Jahren aus der Verlustzone zu bringen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats