Rewe wirbt bei Industrie für RFID


LZ|NET. Im Rahmen eines "Innovationsforums" lud die Rewe-Gruppe am heutigen Mittwoch 180 ausgewählte Lieferanten nach Köln, um sie für den gemeinsamen Einsatz der RFID-Funktechnik zu gewinnen. Nestlé schickt bereits mit Funketiketten versehene Paletten ins Penny-Lager Norderstedt, das als Standort für die ersten RFID-Anwendungen ausgewählt wurde. Außerdem ist der mittelständische Hersteller Dalli mit an Bord.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats