Rossmann automatisiert Dispo


LZ|NET. Der Drogerie-Filialist Rossmann führt zunächst in Polen die automatische Disposition auf Filial- und Lagerebene ein. Das Unternehmen hat sich für Software des Schweizer Spezialisten SAF entschieden, auf die unter anderem auch dm, Metro Group und Kaufland setzen. Nach den Worten von Ulrich Bensemann vom Kaufmännischen Management der Dirk Rossmann GmbH erwartet das Unternehmen eine "Reduktion von Logistikkosten und gebundenem Kapital" bei gleichzeitiger Verbesserung der Warenverfügbarkeit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats