Rossmann baut Logistik um


LZ|NET. Der Drogeriemarktbetreiber Rossmann strukturiert seine Lagerlogistik neu. Nur noch ein Zentrallager statt der bisherigen zwei sowie vier regionale Verteilzentren für Deutschland sieht das "Logistikkonzept 2010" des Unternehmens vor. Anlass für die geplante Umstrukturierung der Logistik ist die Übernahme der kd-Märkte von Tengelmann durch Rossmann. Aufgrund des Mengenwachstums und durch das hinzugekommene Liefergebiet in Südwestdeutschland musste der Drogeriemarktbetreiber seine Logistik unter die Lupe nehmen. Arb

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats