Bei Kauf-Pause Alarm


LZ|NET. Das Softwarehaus SAF, Tägerwilen, entwickelt eine neue Lösung gegen Lücken im Regal. Diese setzt bei den Filialprozessen an und alarmiert automatisch, wenn sich Artikel plötzlich nicht mehr drehen. Sie soll im Rahmen der Metro Group Future Store Initiative getestet werden. Der reine Abgleich von Abverkaufs- und Bestandsdaten kann das berühmte Problem der "letzten 50 Meter" im Handel nicht lösen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats