Kimberly-Clark hilft SAP bei Marketing-Automatisierung


Der Softwareanbieter SAP und der Hygienepapier-Konzern Kimberly-Clark wollen in einer gemeinsamen Initiative das CRM-Programm von SAP weiterentwickeln. Im Rahmen von "Marketing Resource Management" (MRM) sollen insbesondere Planung, Entwicklung und Budgetierung des Marketings sowie Steuerung und Auswertung von Aktionen weiter automatisiert werden. Außerdem sollen die neuen Programmteile eine stärkere Integration der Marketing-Administration in andere Prozesse der Unternehmen ermöglichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats