SAP knickt ein


LZ|NET. SAP kehrt nach massiven Kundenprotesten zu einem optionalen Wartungsmodell zurück. Offen bleibt die Frage nach dem Unterschied zwischen den Support-Varianten. SAP-Kunden haben wieder die Wahl. Der Software-Riese aus Walldorf gibt dem Widerstand der mittelständischen Anwender nach und kehrt zu einem gestaffelten Wartungs-Modell zurück. Die Kunden können zwischen der abgespeckten Standard-Variante und dem teureren Enterprise-Modell wählen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats