SAP SI prognostiziert nur geringes Wachstum


Die SAP-Tochter SAP SI, Dresden, konnte im vergangenen Jahr ihren Umsatz im Vergleich zu 2001 um 9 Prozent auf 293,2 Mio. Euro steigern. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen sank von 40,8 Mio. Euro (2001) auf 22,9 Mio. Euro in 2002. Um die Marktposition zu stärken, will SAP SI in diesem Jahr ein größeres Unternehmen in USA übernehmen oder kleinere deutsche Software-Firmen, die in den Bereichen Getränkeindustrie, Banken, Versicherungen oder Versorger tätig sind, erwerben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats