SAP SI: Übernimmt Copa-Teil


Die SAP Systems Integration AG (SAP SI) will die Hälfte der Copa übernehmen. Dafür wird die Copa-Gruppe, Wesel, zweigeteilt. Eine auf SAP-Lösungen spezialisierte Copa GmbH wird künftig zu SAP SI gehören, während eine Copa Systeme GmbH mit mittleren IT-Lösungen im Besitz des geschäftsführenden Gesellschafters Bernhard Fölting bleibt. Copa-eigene Software ist bei 600 meist mittelständischen Unternehmen der Getränkewirtschaft im Einsatz.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats