SAP sieht Ende der Flaute


Der größte europäische Softwarekonzern SAP rechnet in diesem Jahr mit dem Ende der Branchenflaute und einem kräftigen Anstieg seiner Lizenzerlöse. "Die Kunden sind wieder bereit in Software zu investieren", sagte Vorstandssprecher Henning Kagermann am Donnerstag in Frankfurt. Wegen des starken Euro und schwacher Investitionen sanken die Umsätze im vergangenen Jahr, die Gewinne kletterten jedoch auch dank des Wegfalls von Sonderbelastungen auf Rekordhöhe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats