SAP hält künftig den Kern stabil


Die Walldorfer SAP AG will mit ihrem Standard-Warenwirtschaftssystem "SAP Retail" der dominante Anbieter in Europa werden. Die Weiterentwicklung des WWS sei wesentlicher Bestandteil der Unternehmenstrategie. Gegenüber der LZ erläutert Top-Managerin Christine Paustian wie es bei SAP Retail weitergeht, wenn im Herbst die neue Softwaregeneration "R/3 Enterprise" kommt. Léo Apotheker, Präsident von SAP EMEA, bezeichnete auf der Cebit das Standard-WWS SAP Retail als "leistungsfähigste Handelssoftware auf dem Markt".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats