Wieder alles neu bei SAP


Wer den Walldorfer Softwarekonzern SAP kennt, wundert sich nicht, wenn er seinen weitverbreiteten Produkte zur Unternehmenssteuerung mal wieder neue Namen gibt. Häufige Announcements stimmen die Anleger gnädig - auch wenn die Umbenennungen der Produkten die Kunden eher irritieren könnten. Doch da die Börse selten Ruhe gibt, muss SAP auch öfter mal Umetikettierungen bewährter Produkte vornehmen. So stellte SAP-Chef Hasso Plattner am heutigen Donnerstag in New York City unter dem Namen "Enterprise Business Suite" das neueste Anwendungs-Portfolio der SAP vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats