SAS hilft Karstadt bei Kunden-Briefen


LZ|NET. Der Software-Anbieter SAS Institute will sowohl mit seinem Programm für Kunden-Analyse und Business Intelligence als auch mit seiner Regaloptimierungs-Lösung Marketmax verstärkt Kunden unter deutschen Handelsfilialisten werben. Beim Firmenkongress "SAS Forum" in Würzburg stellten Mitarbeiter von Karstadt und Happy Digits ein Beispiel des Einsatzes von "SAS Retail Intelligence" zur besseren Kundenansprache vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats