Logistik-Dienstleister Amazon UK steht in der Kritik


In Großbritannien hat ein Subunternehmer von Amazon die Fahrer für Amazon Fresh und Prime Now unter Mindestlohn beschäftigt. Nebenkosten und Strafgebühren haben die Gehälter nach unten gedrückt.
In Großbritannien steht Amazon in der Kritik, da Subunternehmer SEP Logistics seinen Mitarbeitern Gehälter unter dem Mindestlohn gezahlt hat. Die Zeitung Telegraph

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats