Kanadischer Textilhändler entscheidet sich für Retek


Der kanadische Textilhändler Saan Stores Ltd. wird seine Altsysteme durch Warenwirtschafts- und Planungslösungen von Retek ersetzen. Saan will eine verbesserte unternehmensweite Transparenz seiner Bestandsdaten erreichen. Auch die Distribution und der automatische Warennachschub durch Vorausplanung auf Filialebene sollen durch die Software optimiert werden. Die Middleware "Retek Integration Bus" (RIB) verbindet das Retek-System mit bereits vorhandenen Lösungen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats