Safeway stellt Online-Aktivitäten ein


Nach nur neun Monaten hat das britische Handelsunternehmen Safeway seine E-Commerce-Aktivitäten Wines Direct und den lokalen Pick-up-Service wieder eingestellt. Safeway betrieb den Wein-Lieferservice mit dem Unternehmen MadAboutWine als Fulfilment-Partner. Das Unternehmen wurde im August 2001 von Beringer Blass übernommen, die Zusammenarbeit mit Safeway aufgekündigt. Nach Angaben von CEO David Webster hat Safeway entschieden, zukünftig lieber ins Kerngeschäft zu investieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats