L.Christensen räumt auf


Mangelhafte Filialorganisation war nach Darstellung von Sainsbury's Logistik-Sanierer Lawrence Christensen der Hauptgrund für zweieinhalb Jahre Lieferketten-Chaos bei dem drittgrößten britischen LEH-Unternehmen. Dazu seien erschwerend nicht ausgereifte oder nicht auf Mitarbeiter und Outlet-Realität abgestimmte Lagersysteme und Software gekommen, erklärte Christensen auf der CIES-Logistikkonferenz.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats