Sainbury's kämpft mit seinem ehrgeizigen Projekt


LZ|NET. Die radikale Modernisierung seiner Lieferkette kostet das britische Handelsunternehmen Sainsbury's weit mehr Anstrengung als geplant. So liegt die Einführung der Systeme von Retek um Jahre hinter der ursprünglichen Zeitplanung zurück. "Asda und Tesco kümmern sich nicht darum, ob Du gerade dabei bist, Dein gesamtes Logistik-Netzwerk umzubauen und alle deine IT-Systeme rauszureißen", gesteht Martin White, Supply-Chain-Director von Sainsbury's im Gespräch mit der britischen Fachzeitschrift "The Grocer" ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats