Logistik-Softwarehaus Salt ist insolvent


Die auf logistische Prozesse spezialisierte Salt AG ist zahlungsunfähig. Sie hat Ende vergangener Woche einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Salt bietet Logistik-Beratung und Software-Lösungen im Bereich des Lager- und Transportmanagements. Zu den Kunden des Unternehmens gehört die Hersteller Kraft Foods, Wagner Tiefkühlprodukte, Braun, Griesson-de Beukelaer sowie im Bereich Beratung rund um Telematik auch Nestlé, Danone und Wella.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats