Schenker und Railion werden zu DB Schenker


Die Deutsche Bahn gibt nach vier Jahren den Markennamen "Railion" für den Güterverkehr auf der Schiene auf. Künftig wird die gesamte Transport- und Logistiksparte des Konzerns nach der Spedition Schenker "DB Schenker" genannt. Die Umbenennung ist Teil einer Neuordnung der Marken bei der Deutschen Bahn. Um Neutralität gegenüber Spediteuren und Reedereien zu wahren, die den kombinierten Verkehr nutzen, läuft dieser unter "DB Intermodal".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats