Schlecker macht aus 17 Lagern 5


Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz hat vergangene Woche seine Detailplanung für eine geschrumpfte Schlecker-Logistik vorgelegt, mit deren Hilfe der insolvente Drogeriefilialist verkaufsfähig gemacht werden soll.
Wie berichtet sollen nur fünf der derzeit 13 und vor kurzem noch 17 Logistikzentren in Deutschland weiter arbeiten. Die nach diesen Plänen zu erhaltenden 3000 Läden sollen von den Lagern

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats