Schlecker setzt auf E-Logistik


Der Drogeriemarktfilialist Anton Schlecker errichtet ein E-Commerce-Versandzentrum in Berg, nahe am Hauptsitz Ehingen. Den Auftrag realisiert Witron Logistik + Informatik, Parkstein. Die hochautomatisierte Anlage soll Deutschland, Österreich und die Schweiz bedienen. Konzipiert ist sie für mehr als 6 000 Artikel sowie eine Kommissionierleistung von 48 000 Picks pro Stunde. Das geplante Versandzentrum nutzt neueste Technologien und ist für die Kommissionierung zur Belieferung von Endkunden im Geschäftsfeld Business-to-Consumer ausgelegt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats