Schlecker warnt vor Spam-Mails


Der Drogeriemarkt-Filialist Schlecker warnte am Dienstag dieser Woche seine Newsletter-Empfänger vor gefälschten E-Mails. Mit Betreffs wie "50 Euro Schlecker Gutschein", "Kostenloses Fotobuch von Schlecker" oder "Räumungsausverkauf" forderten die Spammer zum Klicken eines Links auf, hinter dem sich offensichtlich Schad-Software verbirgt.Immer wieder werden Online-Händler Opfer von Spam-Attacken. Die Absender kommen in den meisten Fällen ungeschoren davon, da sie ihre lästige Post anonym über Server im Ausland verschicken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats