Schuhe gehen online


Schuhe gehen online Extranet Esos vermittelt zwischen Herstellern und Händlern/ Von Jörg Rode Über das Extranet Esos können sich bereits 150 mittelständische Schuhhäuser über das Angebot von 13 Herstellern informieren und es online bestellen. Sieben weitere Produzenten sollen in Kürze dazu kommen. Esos wird von der EBG-Data gemanagt, die Technik kommt vom EDI-Spezialisten Harbinger.   Noch ist das European Shoe Order System (Esos) für die angeschlossenen Schuhhändler hauptsächlich ein Instrument zum Nachordern während der Saison, zum Zugriff auf kurzlebige, hochmodische und wetterabhängige Ware.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats