Scout24 plant Medikamenten-Versand


Gesundheitsscout24 will zu den ersten gehören, die nach dem Fall des Versandapotheken-Verbots am 1. Januar kommenden Jahres hierzulande Medikamente verschicken. Die Tochter der mehrheitlich zur Beisheim Holding Schweiz (BHS) gehörende Scout24-Gruppe hat bereits im Juli Verträge mit einem Apotheker in Tecklenburg sowie der Saluber Pharmaceutical Benefit Management AG geschlossen, um in Kooperation mit den Krankenkassen gezielt chronisch Kranke zu versorgen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats