Metro will Self-Scanning salonfähig machen


LZ|NET. Die Metro Group zeigt sich weiter innovativ. In den Vertriebsgesellschaften Real und Extra kündigt sich in den nächsten zwölf Monaten die Installation von bis zu 200 Self-Scanning-Kassen an. Die teuren Kassensysteme werden sich in den nächsten Jahren aber kaum rechnen. Gewerkschafter befürchten mittelfristig Rationalisierungen im größeren Stil. "Die Kassen sind ein lernendes System" Wenige Wochen Testphase haben gereicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats