Semiramis meldet Insolvenz an


Semiramis, Anbieter eines ERP-Systems für mittelständische Unternehmen, hat Insolvenz angemeldet. Insolvent sind sowohl die deutsche Semiramis AG (ehemals CIS) in Hannover als Entwicklungsstandort wie auch die österreichische Muttergesellschaft Semiramis GmbH, Kirchbichl in Tirol. Hintergrund sind offenbar einerseits der Kapitalbedarf für Entwicklung, andererseits Streit zwischen den beiden Hauptaktionären.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats