Arcandor gibt Servicelogiq auf


Der Versandhandelskonzern Primondo (früher Quelle) treibt seinen Sanierungskurs voran und gibt die verlustreiche Tochter Servicelogiq mit 573 Arbeitsplätzen auf. Der Geschäftsbetrieb in Nürnberg werde 2009 auslaufen, sagte ein Sprecher der Arcandor-Tochter am Freitag und bestätigte damit einen Bericht der "Nürnberger Nachrichten". Die Firma sei als Kontraktlogistik- Dienstleister wegen starker Konkurrenz nicht mehr wettbewerbsfähig, alle 27 Kunden hätten ihre Verträge bis 2009 gekündigt, sagte der Sprecher. Eine teur

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats