Siemens AG fördert mobilen E-Commerce


LZ|NET/ebb - Die Siemens AG, München, tritt der Mobile electronic Transaction Initiative (MeT) bei. Die MeT-Initiative wurde im April gemeinsam von Ericsson, Motorola und Nokia gegründet. Ziel ist, einen offenen und allgemeinen Industrie-Standard für sichere mobile elektronische Transaktionen zu entwickeln. Genutzt werden sollen bereits vorhandene und neue Standards wie Wireless Application Protocol (WAP), Wireless Identification Module (WIM) und Public Key Infrastructure (PKI).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats