Datendiebe setzen Geldautomaten zu


Im vergangenen Jahr manipulierten Datendiebe 3.183 Geldautomaten in Deutschland, um für Kartenfälschungen an Magnetstreifen-Daten und zugehörige Pin-Geheimzahl zu kommen. Das war eine Verdoppelung der Skimming-Angriffe auf Bankomaten, teilte das Bundeskriminalamt (BKA) am Dienstag mit.
Die Bundesregierung schätzt den Schaden, der durch Skimming entstand, auf 60 Mio. Euro in 2010. Laut BKA waren v

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats