SoftM konzentriert sich


LZ|NET. Der ERP-Hersteller SoftM konzentriert sich künftig stärker auf die eigene SoftM-Suite und die gerade übernommene Lösung "Semiramis". Das zusammen mit dem Schweizer Kooperationspartner Bison AG entwickelte Warenwirtschaftssystem "Greenax" will SoftM zwar weiterhin vertreiben, aber nicht mehr exklusiv für Deutschland. SoftM-Vorstand Ralf Gärtner bestreitet, dass es sich dabei um eine Konsolidierung des Produktportfolios handelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats