Softwarefirmen brechen Umsätze weg


Software-Hersteller leiden unter der Rezession. Der Supply-Chain-Management-Anbieter Manugistics steigerte seinen Netto-Verlust im letzten Quartal wegen hoher Goodwill-Abschreibungen auf 111,4 Mio. USD. Der Jahresumsatz 2002/03 sank um 25 Prozent auf 272,4 Mio. USD. Die beiden ERP-System-Lieferanten Peoplesoft und JDA melden Umsatzrückgänge für das erste Quartal 2003. Peoplesoft erwartet nur noch 450 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats