Sun öffnet Quellcode von Solaris


Microsoft erhofft sich mit der Einführung von "Windows 2000" eine bessere Marktposition bei Serverrechnern. Auf der Cebit werden bereits zahlreiche Lösungen für den Handel gezeigt, die unter dem NT-Nachfolger laufen. Auch die SAP AG baut verstärkt auf Windows. Dagegen setzt die Sun Microsystems GmbH, Grasbrunn, auf eine Überraschung: Sie gibt -- analog zu Linux -- den Quellcode ihres Sys÷tems frei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats