Sony beteiligt sich an Musikportal MusicNet


Sony hat sich nach einem Bericht des Online-Nachrichtendienstes Cnet an der Web-Plattform seiner Konkurrenten beteiligt. Initiatoren des gebührenpflichtigen Download-Dienstes MusicNet sind AOL Time Warner, Bertelsmann, Real-Networks und EMI. Sony hatte im November einen Lizenzvertrag mit MusicNet abgeschlossen und bietet gemeinsam mit Universal Music unter Pressplay.com einen eigenen Musik-Service an.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats