Spar schließt sich Web-EDI-Portal an


Nach Metro, Karstadt Warenhaus AG und Markant nutzt nun auch die Spar-Gruppe das "EDI-Trade-Portal" für die elektronische Geschäftsabwicklung mit Lieferanten. Dabei handelt es sich um eine Web-EDI-Lösung, die vom Dienstleister Mosaic betrieben wird. Noch immer schicken viele kleinere Hersteller ihre Rechnungen und Dokumente per Fax oder Post, was für die Händler zusätzlichen Bearbeitungs- und Erfassungsaufwand bedeutet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats