Spar will Selbstständige effizienter anbinden


LZ|NET. Mit einem neuen Intranet will die angeschlagene Spar Handels AG Kosten senken und die Selbstständigen zur Modernisierung ihrer IT motivieren. So sollen die Händler auf "Intraspar" zunehmend auch Verbrauchsmaterial elektronisch bestellen. Demnächst können sie Werbetexte und Fotos ihrer Märkte via Intranet selbst auf den relaunchten Internet-Auftritt der Spar pflegen. Produktfotos und Logos für die POS-Werbung stehen den Händlern durch Einbindung des Brandlogistics-Portals online zur Verfügung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats