Kaffeetrinker bezahlen per Handy


Der Coffeeshop-Filialist Starbucks führt in Großbritannien eine proprietäre Lösung zum Bezahlen per Smartphone ein.
Die Lösung in Form einer App nutzt das als "Starbucks Card" etablierte Prepaid-System. An der Kasse muss der Kunde einen Barcode auf seinem Handy-Screen scannen lassen, damit der Betrag von seinem Kundenkonto abgezogen werden kann. Das System ist in den USA seit Juli im Einsatz und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats