Steco mit neuem Investor


Steco, österreichischer Poolbetreiber für Mehrweg-Verpackungen bei Obst und Gemüse, will sich mit einer Finanzspritze der deutschen Investmentgesellschaft Capiton für das weitere Wachstum rüsten. Die Capiton AG, eine Private-Equity-Gesellschaft, beteiligt sich an der Steco International Pool Logistics GmbH. Capiton werde durch den Anteilskauf und eine "erhebliche Kapitalerhöhung maßgeblicher Minderheitsgesellschafter der Steco-Gruppe", heißt es in einer Presseerklärung von Steco.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats