Südzucker bei CPGmarket?


LZ|NET/maq -- Die Südzucker AG möchte einen großen Teil ihres Warenhandels über Internet-Plattformen abwickeln. Dazu führt der Zuckerhersteller zurzeit Gespräche mit dem B2B-Marktplatz CPGmarket. Südzucker verspricht sich Einsparungen vor allem in der internen Organisation. Beschaffung via Internet geplant "Die Hälfte unseres derzeitigen Beschaffungsvolumens wollen wir künftig auf einem virtuellen Marktplatz einholen", sagte Prof.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats