Swisslog registriert Umsatzminus


Die Swisslog Holding AG hat für das erste Halbjahr 2009 einen Umsatzrückgang um 5,1 Pro- zent auf umgerechnet 220,6 Mio. Euro (334 Mio. CHF) verbucht. Das operative Ergebnis stieg um 24 Prozent auf 10,6 Mio. Euro (16 Mio. CHF). Dagegen ist der Auftragsbestand um 24,1 Prozent auf 326,1 Mio. Euro (493,9 Mio. CHF) gesunken. Der Schweizer Lagerlogistiker rechnet für das laufende Geschäftsjahr mit einem Umsatzrückgang von 15 bis 20 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats