T-Online: 9,4 Mio. Deutsche surfen


Der Internet-Provider T-Online International kann für das vergangene Quartal erstmals einen operativen Gewinn ausweisen. Das Ebitda des mehrheitlich im Besitz der Deutschen Telekom stehenden Providers erreichte plus 1,5 Mio. EUR. Die Quartalszahlen unterstreichen die Bedeutung von T-Online als größtem deutschen Internet-Zugang. In Deutschland konnten die Darmstädter die Zahl ihrer Online-Nutzer leicht auf 9,45 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats