T-Systems: Baut Selling Networks


Unter seinem neuen Namen "T-Systems Collaborative Business Services" will der frühere Bereich E-Commerce Services von Debis Systemhaus jetzt verstärkt B2B-Dienstleistungen anbieten. Trotzdem sind "Selling Networks" weiter im Angebot. Selling Networks richten sich schwerpunktmässig an Händler-Kooperationen, die per Internet an Konsumenten verkaufen wollen. Nach Angaben von Marc Fries, Leiter der Collaborative Business Services, handelt es sich um eine modulare Lösung für vernetzte Unternehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats