Takko stellt Filialversorgung um


LZ|NET. Takko richtet das Distributions-Konzept für die Filialversorgung neu aus. Neben der klassischen Erstbelieferung soll eine am Abverkauf orientierte Nachversorgung die 1.050 Märkte besser bedienen. Dafür hat der Mode-Discounter einen weiteren Lagerstandort in Bönen angemietet, wo die Importware gebündelt ankommt. Mit einer ungewöhnlichen Push- und Pull-Strategie will der Mode-Discounter Takko seine Märkte stärker am Abverkauf orientiert versorgen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats