Telekom-Kabel: Start für Multimedia-Ausbau


(vwd) - Mit mehrmonatiger Verzögerung ist nun der Startschuss für den Ausbau des Fernsehkabelnetzes der Deutschen Telekom AG, Bonn, in eine Multimedia-Plattform gefallen. Das breitbandige Netz in Nordrhein-Westfalen mit 4,2 Mio angeschlossenen Haushalten geht an den Betreiber Callahan Associates International LLC, Denver/London, der es unter anderem für Internet und Telefonie aufrüsten will. Die britisch-amerikanische Gesellschaft unterzeichnete jetzt einen entsprechenden Vertrag mit der Telekom.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats