Telekom: Kabelnetz-Verkauf an Liberty perfekt


Die Ungewissheit um den Verkauf des TV-Kabelnetzes der Deutsche Telekom AG, Bonn, an die Liberty Media Group, New York, ist beseitigt. Beide Unternehmen bestätigten am Dienstag den Abschluss der Verhandlungen, die in einen Kaufpreis von 5,5 Mrd. EUR münden. Wie Liberty Media mitteilt, wird der Kaufpreis im Einzelnen durch Barzahlung in Höhe von 3 Mrd. EUR sowie durch die Begebung von Liberty Media Series A Aktien im Wert von 1,5 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats