Telekom kauft One2One


Telekom kauft One2One (vwd) - Die Deutsche Telekom AG, Bonn, wird das britische Telekommunikationsunternehmen One2One zu 100 Prozent erwerben. Den Kaufpreis gibt das Unternehmen in einer Ad-hoc-Mitteilung am Freitag mit 6,7 Mrd GBP an. Die Telekom wird zudem Verbindlichkeiten von 200 Mio GBP übernehmen. Damit verbleiben bei One2One Verbindlichkeiten von 1,5 Mrd GBP. Cable & Wireless und MediaOne (AT&T) halten derzeit je 50 Prozent an One2One.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats